Offenes Seminar für Führende des TOP-Managements

Prägen Sie Ihr Unternehmen kulturell durch Ihre respektgetragene Persönlichkeit...

 

Zielgruppe:

  • Führende der oberen  Ebenen: Vorstände, Geschäftsführende, Direktoren

Seminarziele:

  • Sie erkennen die Bedeutung des Themas für den Erfolg Ihres Unternehmens.
  • Sie erörtern Möglichkeiten, Respekt im Unternehmen vorbildhaft zu leben, einzufordern und erörtern Fragen der Implementierung einer respektgetragenen Unternehmenskultur
  • Sie setzen sich mit Fragen einer angemessenen Marketingstrategie auseinander, in welcher Ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit als ein Respekt lebendes wahrgenommen wird
  • Sie erörtern Parameter respektgetragenen Führungshandelns
  • Sie werden mit möglichen Beweggründen despektierlichen Verhaltens vertraut gemacht und erfahren Maßstäbe der Bewertung
  • Sie definieren Grenzen der Zumutbarkeit mangelnden Respekts und erörtern Möglichkeiten, Respekt als Kulturelement in Ihrem Unternehmen zu etablieren.

Aus den Inhalten:

  • Von den Chancen gelebten und vorgelebten Respekts für den Erfolg Ihres Unternehmens
  • Maßstäbe respektgetragenen Handelns in der Führung
  • Despektierliches Verhalten und seine Auswirkungen auf die Arbeitsproduktivität und das Betriebsklima
  • Mögliche Beweggründe mangelnden Respekts
  • Handlungsempfehlungen: Vom Spagat der Empathie zur Stringenz im Führungshandeln
  • Fragen unternehmenskultureller Verankerung des Wertes RESPEKT
  • Gelebter Respekt - Chancen für Ihr Marketing

 

Seminarmethodik bei einer Teilnehmeranzahl von maximal sechs Personen:

  • Input und Diskurs
  • Reflexive Einheiten

Seminartermine in Siegburg oder Umgebung - sofern pandemiebedingt im Präsenzformat durchführbar.

  • 8. Oktober 2021
  • 12. November 2021

Seminarzeiten bei voller Teilnehmerzahl:

Tag 1: 10.00 bis 17.00

Ihr Seminarpreis:

  • Euro 1.690,-- incl. TP (Begrüßungscafe, Getränke, Mittagessen, Cafe am Nachmittag )    ... zzgl. MWSt

 

EINZELintensivseminar:

Zum Thema biete ich Ihnen komplementär o. substitutiv Einzelintensivseminare.

Inhalte, Zeit und Ort frei vereinbar.

 

Bitte fordern Sie Ihre Ausschreibung an -->

Bitte drucken Sie sich Ihre Seminaranmeldung nebst AGB aus. -->

MAXIMALE Teilnehmerzahl: 6 Personen

   
Seminar 8.10.2021 Zur Zeit sind noch 6 Plätze frei
Seminar 12.11.2021 Zur Zeit sind noch 6 Plätze frei
   
   

 

Zurück